Ausschalten eines iPhone 14

Um das iPhone 14 auszuschalten, halten Sie die Seitentaste und entweder die Lautstärketaste nach oben oder die Lautstärketaste nach unten gedrückt, bis der Schieberegler "Ausschalten" auf dem Bildschirm erscheint.

Um ein iPhone 14 neu zu starten, halten Sie die Seitentaste gedrückt, bis das Apple-Logo erscheint.

Wenn sich Ihr iPhone 14 nicht einschalten lässt, versuchen Sie, es 30 Minuten lang aufzuladen, bevor Sie die Seitentaste drücken und halten. Wenn dies nicht funktioniert, können Sie einen Force Reset versuchen oder mit einem Mac oder Windows-PC in den Wiederherstellungsmodus wechseln.

Die Veröffentlichung des iPhone 14 durch Apple hat die Frage aufgeworfen, ob die Schritte zum Ausschalten und Neustarten des Geräts dieselben sind wie bei früheren Modellen. Die Veröffentlichung neuer iPhones zieht nicht nur bestehende iPhone-Nutzer an, die auf ein neueres Modell umsteigen, sondern auch neue Nutzer, die von Android zu iOS wechseln. Die Betriebssysteme sind recht unterschiedlich, so dass grundlegende Aufgaben wie das Ausschalten eines iPhones für neue Benutzer möglicherweise verwirrend sind.

Im Gegensatz zu den meisten Android-Smartphones können Sie ein iPhone nicht einfach durch Drücken der Seitentaste ausschalten. Beim iPhone 14 müssen Sie die Seitentaste und entweder die Lauter- oder die Leiser-Taste gedrückt halten, bis der Schieberegler "Ausschalten" auf dem Bildschirm erscheint. Diese Methode ist für die gesamte iPhone 14 Serie einheitlich, einschließlich iPhone 14, iPhone 14 Plus, iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max.

Alternativ können Sie das iPhone auch ausschalten, ohne die Tasten zu verwenden, indem Sie die App "Einstellungen" öffnen, auf "Allgemein" tippen und "Herunterfahren" auswählen. Diese Methoden funktionieren jedoch nur, wenn der Bildschirm des iPhones korrekt funktioniert.

Schreibe einen Kommentar